leer

ostSeh kommunikation
sehen und schreiben - bild und text

insel rügen

andreas küstermann
18569 g i n g s t / rügen - teschvitz 4
fon 03 83 05 / 600 13 - fax 03 83 05 / 600 14 - funk 0171 / 525 40 76 - kuema@ostseh.de

leer
leer
leer

Kommentare

Berliner Oberschüler erlernen Segelfliegen auf Rügen.
Von Werner Breitkopf, North Vancouver, Britisch Columbia, Canada (Erlebnisbericht eines zweiten Flugschülers vom Fliegerberg-Alt Reddevitz)

Kommentar von admin | 27-02-2015

https://www.facebook.com/media/set/?set=a.666192623412255.1073741830.100000645705871&type=1&l=e32ce5ecbf
admin andreas küstermann (ostseh)

Kommentar von admin | 27-02-2015

hier eine besonderheit zu recherchen über die seenotrettungsflugzeuge auf rügen, speziell eine do18...
admin

Kommentar von admin | 27-02-2015

https://www.facebook.com/media/set/?set=a.764248460273337.1073741843.100000645705871&type=1&l=268e7c159b

andreas küstermann

Kommentar von admin | 27-02-2015

https://www.facebook.com/media/set/?set=a.764248460273337.1073741843.100000645705871&type=1&l=268e7c159b
küma

Kommentar von admin | 27-02-2015

(ostSeh admin) Nun, was der kollege stricker schrieb, hielt nicht lange an. Schließlich waren die segelflugzeuge teilweise wegen der überflüge und weil militärisch geprägt, eben auch mit tarnfarben bemalt und somit nicht mehr zivil. Und war kriegsende. Mit klaren fronten von gewinnern und verlierern. Es dauerte also nicht lange, so konnte edmund, ebenfalls ein flugschüler aus middelhagen, mir vor ort berichten, dass die segelflugzeuge vor den hangar gerollt und allesamt angezündet wurden. auf der luftaufnahme dazu ist das markiert...
Dr. Karl-Heinz Behrendt

leer
 

kontaktimpressum/anbieterzurück zur Startseite