leer

ostSeh kommunikation
sehen und schreiben - bild und text

insel rügen

andreas küstermann
18569 g i n g s t / rügen - teschvitz 4
fon 03 83 05 / 600 13 - fax 03 83 05 / 600 14 - funk 0171 / 525 40 76 - kuema@ostseh.de

leer
leer
leer

Verlagsarbeiten / Der Strandvogt von Jasmund

Strandvogt

Ein Lebensbild der Insel Rügen und ihrer Bewohner
während der französischen Okkupationszeit
von 1807 bis 1813

viele rügener sind mit dem 1997 erstmalig wieder vollständig erschienenen werk "der strandvogt von jasmund" aufgewachsen.

sie haben schon früh seine mischung aus fantastischer erzählung und beschreibung der besonderheiten von land und leuten lieben gelernt. obwohl der autor philipp galen, im 19. jahrhundert als walter scott europas geehrt, keiner von ihnen war. doch galens beschreibung der helden des buches, waldemar granzow, dem sohn des sassnitzer strandvogtes, und graf magnus brahe, erbe von schloß spyker und jugendgespiele waldemars, traf wohl nicht nur den geschmack der zeit, sondern auch die herzen. land und leute des historisierenden romans sind so gut und fesselnd beschrieben, daß man auch heute noch geneigt ist, manche der liebenswerten eigenschaften der inselbewohner im buch zu entdecken. und ganz nebenbei die insel und ihre sehenswürdigkeiten zu lande wie zu wasser dazu.

Der Strandvogt von Jasmund;
 ISBN 3-00-00-1804-2

die geschichte beginnt mit dem sturm des hauptmanns schill auf stralsund, dem magnus brahe zur seite steht. während brahe nur verwundet wird, stirbt schill. mittels einer abenteuerlichen schiffahrt rettet waldemar seinen freund aus den stadtmauern, um ihn in immer abenteuerlicheren verstecken auf rügen vor den franzosen zu verbergen. dabei spielt das schöne mädchen von sassnitz, hille wangerow, eine entscheidende rolle.

da nur noch wenige exemplare der erstausgabe von 1.000 stück im handel sind, die sich für sammler und bibliophile liebhaber durch die fehlende prägung der insel hiddensee auf dem titel zu erkennen geben, hat der herausgeber andreas küstermann mit seinem verlag ostSeh-redaktionsbureau weitere 1.500 exemplare in nochmals leicht überarbeiteter form nachgedruckt. diese dann mit der vollständigen rügensilhouette inclusive hiddensee auf dem umschlag.

wer an regnerischen tagen wissen will, wie der weg der beiden helden verläuft, um ihn bei sonne vielleicht zu erwandern oder nachzusegeln, kann sich einer spannenden geschichte über 644 seiten versichert sein.

illustriert vom lauterbacher zeichner stefan gebler, leinengebunden; im bundesweiten buchhandel und an ausgesuchten verkaufsstellen auf rügen für 30,00 EUR erhältlich . sonst zuzüglich versand beim ostSeh-redaktionsbureau, teschvitz 4 in 18569 g i n g s t / rügen.

buchhandelskonditionen auf anfrage.

ruegen-produkte.de

leer
 

kontaktimpressum/anbieterzurück zur Startseite